BS-Klima GmbH

Mitsubishi-Electric City Multi VRF Systeme

Simultan heizen und kühlen mit Wärmerückgewinnung

Die R2-Serie von Mitsubishi Electric ist das weltweit einzige Wärmerückgewinnungssystem, das gleichzeitiges Kühlen und Heizen mit nur zwei Rohrleitungen ermöglicht. Wärmeenergie, die beim Kühlbetrieb einem Raum entnommen wird, kann zum Heizen von anderen Räumen oder zum Aufheizen von Wasser verwendet werden. Ein weiteres Plus an Effizienz: Durch den Einsatz spezieller Booster- und Wärmetauschereinheiten kann zusätzlich Trinkwasser im selben System auf bis zu 70°Cerwärmt werden. Zentrales Bauteil jeder City Multi VRF R2-Anlage ist derBC-Controller, der als Kältemittelverteiler mit dem Außengerät eine kälte- und regelungstechnische Einheit zur Wärmerückgewinnung bildet.

Ideal für den Einsatz in:

  • Hotels
  • Großen Bürogebäuden

Vorteile:

  • Große Flexibilität
  • Individueller Komfort durch simultanes Kühlen und Heizen
  • Hoher Komfort im Mischbetrieb – beim Wechsel erfolgt kein Kompressorstopp von Kühlen auf Heizen

Simultanes Heizen und Kühlen mit nur zwei Leitungen: So geht’s.

Normalerweise nutzen VRF-Systeme zum simultanen Heizen und Kühlen ein 3-Leitersystem. Neben der Saug- und der Flüssigkeitsleitung enthält die dritte Leitung das Kältemittel als Heißgas. Die City Multi VRF R2-Serie nutzt stattdessen einen speziellen BC-Controller, in dem eine Phasentrennung des eingesetzten Kältemittels stattfindet. Deshalb kommen diese Anlagen mit nur zwei Leitungen aus.

Mitsubishi-Electric City Multi VRF Systeme R2 Serie - Simultanes Heizen und Kühlen mit nur zwei Leitungen

Der BC-Controller – das innovative Herzstück

Der neue Main-BC-Controller der YNW-Generation bietet nicht nur eine höhere Anschlusskapazität für Außengeräte, sondern kann auch mit bis zu 11 Sub-BC-Controllern verbunden werden. Zusammen mit der erweiterten maximalen Rohrlänge zwischen BC-Controller und Innengeräten und seiner gegenüber dem Vorgängermodell um 14% niedrigeren Bauweise macht er das R2-System noch flexibler im Einsatz als bisher. Gleiches gilt für die Kältemittelwahl, denn der BC-Controller funktioniert mit R410A oder R32. Eine weitere Besonderheit: bis zu 30% weniger Kältemittelfüllmenge – und das bei gleichbleibendem Leistungsumfang.

Mitsubishi-Electric City Multi VRF BC-Controller der YNW-Generation

Wärmerückgewinnung mit der R2-Serie

Die R2-Serie kann durch Wärmerückgewinnung bis zu 50% Energieeinsparung erreichen. Denn die im Kühlbetrieb aufgenommene Wärmeenergie wird für den parallelen Heizbetrieb genutzt.

Mitsubishi-Electric City Multi VRF Schaubild Wärmerückgewinnung

Alle Fakten und Vorteile auf einen Blick

Reduzierter Montageaufwand

Der Montageaufwand bei zwei Rohrleitungen ist geringer, da weniger Lötstellen erforderlich sind.

Geringere Leckage-Gefahr

Weniger Verbindungspunkte im System bedeuten eine geringere Leckage-Gefahr.

Große Dimensionen

Bis zu 1000m Rohrleitung können verbaut und maximal 2000 Innengeräte zentral gesteuert werden. Speziell bei den wassergekühlten R2-Systemen wird die zurückgewonnene Wärme an ein Wassernetz abgegeben und kann bei Bedarf gespeichert werden.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!