BS-Klima GmbH

Toshiba RAS-Serie Die Geräte der TOSHIBA RAS-Serie sind sehr leistungsstarke und effiziente Klimasysteme für den Heim- sowie für den kleineren gewerblichen Bereich. Die RAS-Produktreihe wird durch ein umfangreiches Sortiment an Zubehör und Regelungen ergänzt, um allen Anforderungen gerecht zu werden. Eine Steuerung via WIFI (Wlan) ist zudem möglich, d.h. Sie können die Klimaanlage auch via ALEXA oder Google Assistant steuern.

Diverse Filter - je nach Einsatzgebiet

Die RAS-Klimasysteme können mit mehreren Filtern ausgestattet werden. Dazu bieten die TOSHIBA RAS-Wandgeräte mit einer Nennkühlleistung unter 5 kW Einsteckvorrichtungen für zwei Filter an. Wandgeräte mit einer Nennkühlleistung von 5 kW und mehr bieten sogar Einsteckmöglichkeiten für vier Filter an. Davon ausgenommen ist das Wandgerät Seiya: Es bietet lediglich bei einer Nennkühlleistung von 6,5 kW Einsteckmöglichkeiten für vier Filter an. Unsere Konsolen sind größenunabhängig mit Einsteckvorrichtungen für zwei Filter ausgestattet.

Leiser und stabiler Betrieb

Der TOSHIBA Doppel-Rollkolben­kompressor, aus eigener Entwicklung und Fertigung, besteht im Kern aus zwei gegenläufig rotierenden Scheiben. Das bringt höchste mechanische Stabilität, optimales Gleichlaufverhalten und damit niedrigste Vibrationen. Kurz: TOSHIBA-­Geräte sind leise und langlebig.

Zwei Antriebs-Modi – der Hybrid-Inverter

Zum Antrieb des Kompressors kombiniert TOSHIBA die beiden Prinzipien Pulsamplituden- und Pulsweiten-Modulation (kurz PAM und PWM). Damit reagiert die ­Hybrid-Invertersteuerung auf die beiden Anforderungsprofile, die eine Klimaanlage stellt. Ist der gewünschte Temperaturwert weit entfernt und soll schnell erreicht werden, ist der PAM-Modus aktiv – hier ist „High Power“ angesagt. Ist der Wert erreicht, wird dieser mit dem geringstmöglichen Energieverbrauch (PWM-Modus) gehalten.

Toshiba RAS-Serie - Technik-Grundlagen Inverter

Gleichbleibende Temperatur

Wussten Sie, dass eine Klima­anlage nur ca. 1% ihrer Betriebszeit die volle Leistung benötigt? Das ­TOSHIBA Inverter-System reguliert mit seiner intelligenten Steuerung die Modulationsbreite permanent zwischen 20% und 100%. Das erzeugt eine gleichbleibende Temperatur, ohne ständiges Ein-/Ausschalten.

Bessere Leistungsfähigkeit

Wussten Sie, dass die Leistungsfähigkeit bei einer Raumtemperatur über 24°C merklich nachlässt? Bei 33°C fällt sie sogar auf unter 50%. Auch eine zu hohe Luftfeuchtigkeit beeinträchtigt unsere Konzentrationsfähigkeit. Eine Klimatisierung und Luftentfeuchtung steigert Ihr Wohlgefühl erheblich. Eine Klimaanlage ist also eine Bereicherung – ideale Temperaturen sorgen für Konzentration und Wohlgefühl, gereinigte Luft für Gesundheit.

Niedriger Stromverbrauch

Ein Klimagerät kostet nicht mehr als ein guter Fernseher. Bei Nutzung eines Standardgeräts ergibt sich ein sehr geringer jährlicher Mehraufwand, der in der Größenordnung eines Abendessens für zwei liegt. Ist Ihnen Ihr Wohlbefinden das wert?

Schnellübersicht:

Toshiba RAS-Serie: Wandgerät Seiya Toshiba RAS-Serie: Wandgerät Shorai Toshiba RAS-Serie: Wandgerät Shorai Edge Toshiba RAS-Serie: Wandgerät Shorai Premium Toshiba RAS-Serie: Wandgerät Super Daiseikai 9 Toshiba RAS-Serie: Wandgerät HAORI Toshiba RAS-Serie: Konsolgerät Bi-Flow Toshiba RAS-Serie: Euro-Raster 4-Wege-Kassettengerät Toshiba RAS-Serie: Euro-Raster 4-Wege-Kassettengerät Toshiba RAS-Serie: 2-Raum-Multi-Split Außengerät Toshiba RAS-Serie: 3-Raum-Multi-Split Außengerät Toshiba RAS-Serie: 4-Raum-Multi-Split Außengerät Toshiba RAS-Serie: 5-Raum-Multi-Split Außengerät
Our website is protected by DMC Firewall!