BS-Klima GmbH

Panasonic Kreuzstromwärme- und Enthalpieübertrager mit DX-Register

Lüftung und Energieeinsparung

Die Wärmeübertrager ergänzen die traditionellen Lüftungs- und Klimaanlagen und können im Sommer wie auch im Winter betrieben werden. Wärme oder Kälte aus der Abluft wird zurückgewonnen und der einströmenden Außenluft zugeführt. Das Ergebnis ist eine erhebliche Energiekosteneinsparung. Die aufbereitete Außenluft kann dann entweder dem zu klimatisierenden Raum direkt oder über VRF-Inneneinheiten zugeführt werden.

Die neuen Kreuzstromwärmeübertrager zeichnen sich durch die Integration eines DX-Registers aus. Das Register bewirkt z.B. in der Heizperiode eine Nacherhitzung der Außenluft, die nach dem Austritt aus dem Kreuzstromelement durch die Wärmerückgewinnung aus der Abluft vorbehandelt ist. Sie sind besonders geeignet für gewerbliche, aber auch für private Anwendungen und verbinden maximalen Umgebungskomfort mit effizienter Energieeinsparung. Die Baureihe umfasst drei Geräte von 500 bis 1000 m³/h mit einer hohen, externen statischen Pressung für die Einbindung in Luftkanalsysteme. Das DX-Register kann an die Eco-i Baureihe, im Rahmen eines VRF-Systems, angeschlossen werden. Die Regelung erfolgt über die Panasonic-Bus-Technik mittels Einzel- oder Systemfernbedienung.

Geräteübersicht:

Modell Nennleistung kW Schalldruckpegel dB(A) Abmessungen mm
PAW-500ZDX3N Kühlen: 3.00 Heizen: 2.50 Kühlen: 39 Heizen: 39 270 x 1000 x 1705
PAW-800ZDX2 Kühlen: 4.90 Heizen: 5.40 Kühlen: 32-38 Heizen: 32-38 390 x 1986 x 994
PAW-800ZDX3N Kühlen: 5.10 Heizen: 4.40 Kühlen: 42 Heizen: 42 390 x 1230 x 1870
PAW-01KZDX2 Kühlen: 5.60 Heizen: 6.30 Kühlen: 33-39 Heizen: 33-39 390 x 1986 x 1244
PAW-01KZDX3N Kühlen: 5.80 Heizen: 5.20 Kühlen: 43 Heizen: 43 390 x 1230 x 1870
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd